Neues Benutzerkonto

*

*

*

*

*

*

sie haben ihr Passwort vergessen?

*

Ein kleiner Kundenauftrag - die persönliche Urne

Ein kleiner Kundenauftrag - eine persönliche Urne

Eine kleine Arbeit an einer Urne, auf die wir sehr stolz sind, basiert auf einem Kundenwunsch, der uns neulich zugetragen wurde.

Urnen Sonnenblumen

Der Angehörige wollte unbedingt eine Urne in Himmelblau haben, und er wollte, da es die Lieblingsblumen waren, unbedingt Sonnenblumen auf der Urne. Klar, dass diese Anfrage bei einer Standard Urne aus der Massenfertigung schnell an die Grenzen stößt. Leider musste unser Kunde von seinem Bestatter dann auch noch erfahren, dass es sowieso keine Möglichkeit der Personalisierung gibt. Auch wenn dies leider ein unrühmlicher Einzelfall war, so ist doch festzustellen, dass die die Personalisierung einer der wichtigsten Aspekte der Trauerbewältigung und des Abschiednehmens ist.

Wer will schon seine Angehörigen in einer Metall Kapsel bestatten?

Nach einer kurzen Suche ist diese Anfrage dann also bei uns gelandet und wurde natürlich auch gerne bearbeitet. Als Technik für diese Urne einigten wir uns mit dem Kunden auf eine Papier-Klebe-Technik, um die Sonnenblumen aufzubringen. Grundierung und Schattierung wurden mit einem Bio-Lack im Airbrush-Verfahren angefertigt. Wir denken, dass sich diese Urne, Sonnenblumen vor himmelbauen Hintergrund, durchaus sehen lassen kann. Wir waren sogar so begeistert von diesem Sonnenblumen Motiv, dass wir nachdem wir den Auftraggeber um Erlaubnis gefragt hatten, die Urne auch in unser Standartsortiment im Urnen Shop aufnahmen. Daher sind nun dieses und ähnliche Motive in unserem Urnen Shop verfügbar. Aber das ist nicht der Grund, warum wir diesen Artikel schrieben. Es geht uns um zwei wesentliche Dinge, die während der Gestaltung dieser individuellen Urne aufgekommen sind:

 1. Jeder Mensch einzigartig

Wir denken, dass jeder Mensch einzigartig ist und deshalb auch eine individuelle und persönliche Bestattung verdient.

Jeder Mensch hat seine wundervollen Aspekte und sollte so auch wertgeschätzt werden. Diese Wertschätzung wird in unserer Gesellschaft allzu oft mit Leistungsfähigkeit gleichgesetzt und vergisst dabei, dass der Tod zum Leben dazugehört.

Wir wollen, und da hat sich das oben beschriebene Beispiel einfach angeboten, einen kleinen Anteil zu diesem individuellen, persönlichen und wichtigen Schritt beitragen.

 2.  Möglichkeiten schaffen

Mit Sicherheit ist eine Urne nur ein kleiner Bestandteil des Abschiednehmens, aber sie ist eben auch ein wesentlicher Anteil. Wir wollen Möglichkeiten schaffen, diesen kleinen Anteil, so persönlich wie möglich zu gestallten. Wir sehen unseren Urnen-Shop nicht nur als Aushängeschild, um Designer-Urnen und Individualisierungen zu zeigen. Wir sehen unsere eigentliche Aufgabe in dem Bearbeiten eben dieser Kundenwünsche. Wir wollen dort ansetzen, wo Massenware und Kommerzialisierung den Menschen vergisst und wollen diese persönliche Einzigartigkeit wieder ins Zentrum des Interesses rücken.

 

Daher bieten wir auch Urnen-Mal-Sets an, die die Hinterbliebenen nutzen können, um der individuellen Urne wirklich dem Namen Genüge zu tun.

 

Wir hoffen auf weitere Projekte, die denen helfen, die zurückbleiben und den Wünschen der Verstorbenen gerecht werden.

 

HOCH